eKomi Bewertungen Schuldnerberatung Schulz

FAQ VIDEO

Kann mir meine Krankenkasse kündigen, wenn ich Schulden nicht begleiche?

    KOSTENLOSE ERSTBERATUNG

    Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.

    Siegel: Schuldnerberatung bundesweit
    Siegel: Zertifizierte Schuldenberater
    Siegel: Schneller schuldenfrei, Schuldnerberatung ohne Wartezeit

    Video-Transkript (Die Antwort zum Nachlesen):

    Kann mir meine Krankenkasse kündigen, wenn ich Schulden nicht begleiche?

    Nein, das kann sie nicht. Wenn Sie die Schulden bei der Krankenkasse schulden nicht begleichen, werden sie allerdings in einen Nottarif gesetzt, so dass nur noch lebensbedrohliche, eilige Maßnahmen bezahlt werden.

    Über das Thema wird auch häufig gestritten. Es kommt darauf an, ob Sie gesetzlich oder privat krankenversichert sind. Durch die Insolvenz würden in der gesetzlichen Krankenversicherung die Schulden verschwinden und auch der Nottarif enden. Bei der privaten Krankenversicherung ist das allerdings so: Die Schulden verschwinden natürlich auch in der Insolvenz, aber Sie bleiben im Nottarif.

    Das ist auch eine knifflige Geschichte und keine gute Idee (die Schulden bei der Krankenkasse zu ignorieren). Sie sollten sich unbedingt Rat bei der zuständigen Stelle oder einem Rechtsanwalt in Sachen Schuldnerberatung holen.

    Scroll to Top